TV Spielfilm

14,95 119,60 

4.00 von 5

Neben Fernseh-Programm, Interviews und Berichten aus der Spielfilm-Welt bringt Ihnen „TV Spielfilm“ Bewertungen und Infos zu allen aktuellen Spielfilmen. Besonders übersichtlich ist auch die Unterteilung in Sparten wie Sport, Unterhaltung und Kinder.

Wählen Sie eine Aboart:

Mit dem Senkrechtstart von TV Spielfilm 1990 wurde die Welt der Fernsehzeitschriften revolutioniert und eines der wichtigsten Segmente des Zeitschriftenmarkts geschaffen – die 14-täglichen Programmzeitschriften. Das TV- und Medien-Magazin sorgt Jahr für Jahr neue Impulse.

TV Spielfilm setzt mit einer Vielzahl von Innovationen völlig neue Standards im Programmzeitschriftenbereich, die von den anspruchsvollen jüngeren, überwiegend männlichen, gebildeten und einkommensstarken Zielgruppen genutzt werden.

Alle 14 Tage bietet TV Spielfilm seinen Lesern den vollen Überblick über das Free- und Pay-TV-Programm. Das Heft zeichnet sich besonders aus durch seine hohe redaktionelle Qualität, die anerkannten Spielfilmbewertungen, die durch eine eigene, erfahrene und kompetente TV- und Kinoexperten-Redaktion erstellt werden, das umfassende und objektive Bewertungssystem und Texte, die anspruchsvoll, kritisch, aber auch witzig und unterhaltsam geschrieben sind.

Das richtungsweisende Konzept setzt sich auch im Mantelteil fort: Konzentration auf das Wesentliche, der exklusive Entertainment-Guide bietet umfassende Informationen zu Spielfilmen, Kino, Musik, Games, Büchern, Multimedia, sowie Reportagen und Hintergründe über Menschen und Macher im TV. Als Zusatz und Heft im Heft gibt es Kids TV, das besonders auf Kinder ausgerichtete und ausgewählte Fernsehprogramm.

Erscheinungsweise

14-tägig

Aboart

Geschenkabo, Miniabo, Prämienabo, Vorteilsabo

1 Bewertung für TV Spielfilm


  1. 4 von 5

    :

    Eine Zeitschrift die man „gebrauchen“ kann, um sich ein guten Überblick über das TV Programm zu machen. Auch wenn der Preis für diese TV Zeitschrift hoch ist, ist er noch in einem vertretbaren Rahmen. Empfehlenswert ist die Zeitschrift nur für Leute, die Fernsehen gucken und dort viele Filme ansehen.

    Als Beilage für die TV Programm sind Themen wie Stars, Interviews und TV und Medientechnik dabei. Die Techniknews sind meist nicht länger als eine Doppelseite lang und ziemlich kurz beschrieben. Sehr viele Bilder schmücken die Berichte.
    Ich gucke Filme nicht, weil irgendein besonderer „Star“ drin ist, sondern weil mich der Inhalt interessiert. Heute werden Schauspieler zu hoch bewertet, denn nicht der Schauspieler macht den guten Film, sondern die Handlung macht es. Nach dem TV Programm kommen Kino-, DVD-, Spielevorstellung, die schon etwas interessanter sind, als die Technik- und Starberichte…

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.


Rechnungsdetails

Deutschland

Zusätzliche Informationen

Lieferbeginn

Ihre Bestellung

Zahlungsart auswählen

Produkt Summe
Zwischensumme 0,00 
Summe 0,00